Medientechnologe / -in Druckverarbeitung

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Voraussetzung ist ein guter Realschulabschluss

Dein Arbeitsgebiet

Als Medientechnologe/in Druckverarbeitung lernst Du bei uns alles rund um die Arbeiten der Printproduktion kennen. Wir produzieren zum Beispiel Flyer, Visitenkarten, Kalender, Kataloge und Magazine.
 

Deine beruflichen Fähigkeiten

  • Industrielles Finishing von Druckprodukten, insbesondere von Büchern, Akzidenzen, Broschuren, Zeitungen und Zeitschriften
  • Rüsten und Konfigurieren von Aggregaten, Maschinen und Anlagen
  • Steuern und Überwachen von Verarbeitungsanlagen
  • Kontrollieren und Optimieren von Produktionsprozessen
  • Durchführen von Mess- und Prüftätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung
  • Herstellen von Kunden- und Fertigungsmustern
  • Auswählen von Produktionsprozessen und produktspezifischen Materialien
  • Analysieren, Planen und Dokumentieren von Arbeitsaufgaben und Produktionsprozessen
  • Kommunizieren mit vor- und nachgelagerten Bereichen zur Optimierung des Produktionsprozesses
  • Kundenorientiertes und termingerechtes Arbeiten selbstständig und im Team unter Beachtung ökonomischer und ökologischer Aspekte
  • Aggregatbezogenes Unterweisen von Personal
  • Instandhalten von Aggregaten, Maschinen und Anlagen

BIST DU INTERESSIERT ...

dann schicke Deine aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-mail, an:
 

tl_files/beisnercontent/Kontakt/ansprechpartner-2015/geschaeftsfuehrung/hauke-beisner.jpg


Hauke Beisner

Leitung Produktion und Geschäftsführer

04181-9093-47
hauke[dot]beisner[at]beisner-druck[dot]de

Ausbilder für Medientechnologen Druck

Bitte beachte bei einer Bewerbung per Mail, dass alle Anhänge in
PDF-Form gespeichert sind.

 

Zurück